querdenken [ Philosophie ] produzieren [ Leistungen ] glänzen [ Referenzen ]
Unser Ortsnetz [ Kunde ]

Print
geschaffen [ Projekt ]

01) Logo-Entwicklung, Bild- und Wortmarke
02) Fürsprecher Plakatserie, 7-teilig
03) Broschüre 16-seitig
04) Flyer DIN-Lang 6-seitig
05) Anzeigenserie
06) Willkommen Mailing mit Autoaufkleber
07) Briefpapier
08) Namensschilder
09) Powerpoint Präsentation mit Into-Video


Mit Unser Ortsnetz startete die Gemeinde Karlskron das ehrgeizige Projekt, ein Highspeed-Glasfasernetz im Eigenbetrieb zu errichten.

Damit sollte das schnellste Internet, kristallklares TV und komfortables Telefonieren ermöglicht werden. Der Anschluss an die Zukunft für die kleine Gemeinde mitten in Bayern. Doch das alles sollte nur schöne Zukunftsmusik bleiben, wenn nicht 78,6 % der Karlskroner mitmachen.

Hier kam renn design ins Spiel. Bürgermeister Friedrich Kothmayr und Bernd Nentwig, "Vater" des Projekts, kamen auf uns mit der Frage zu: "Wie schaffen wir es, eine so hohe Beteiligung in der Gemeinde zu schaffen?"

Unsere Antwort: Wir setzten auf Fürsprecher. Personen die in der Gemeinde bekannt und anerkannt sind. Menschen aus allen Alters- und Bevölkerungsschichten: vom 76-jährigen Ex-Bürgermeister bis zum gemeindebekannten Twen; von der Unternehmerin bis zum Häuslebauer. Sie, kein künstlich inszeniertes Werbefeuerwerk, sollten die Bürger überzeugen – authentisch, glaubhaft, menschlich.

Rund um diese Personen wurde eine Kampagne entwickelt, die sich sehen lassen kann – visuell, konzeptionell und textlich. Das Ergebnis der Kampagne kann sich übrigens auch sehen lassen: ein voller Erfolg, Karlskron bekommt sein Glasfasernetz.